Eine Absperrklappe steuert den Durchfluss eines Mediums in einer Rohrleitung. Dabei wird eine drehbare Scheibe im Strömungsquerschnitt bewegt und steht bei voll geöffneter Klappe parallel zur Strömungsrichtung. Die Betätigung erfolgt mittels Handhebel, Getriebe oder einer pneumatischen bzw. elektrischen Automatisierung. Absperrklappen eignen sich auch gut zum Drosseln des Fluidstromes. Zu beachten ist auch im voll geöffneten Zustand ein Strömungswiderstand, da bedingt durch die Klappenscheibe nie der volle Durchgang erreicht werden kann. mehr>>

    Werkstoff Antrieb Anschluss
 
KLA10 KLA10 Sphäroguss automatisierbar Zwischenflansch (Wafer Type)
 
KLA15 KLA15 Sphäroguss automatisierbar Zwischenflansch (Wafer Type)
 
KLA15 KLA15 Grauguss automatisierbar Zwischenflansch (Wafer Type)
 
KLA15 KLA15 Stahlguss automatisierbar Zwischenflansch (Wafer Type)
 
KLA15 KLA15 Edelstahl automatisierbar Zwischenflansch (Wafer Type)
 
KLA36 KLA36 Stahlguss automatisierbar Zwischenflansch (Wafer Type)
 
KLA36 KLA36 Edelstahl automatisierbar Zwischenflansch (Wafer Type)
 
KLC10 KLC10 Sphäroguss automatisierbar Anflansch (Lug Type)
 
KLC15 KLC15 Sphäroguss automatisierbar Anflansch (Lug Type)
 
KLC15 KLC15 Grauguss automatisierbar Anflansch (Lug Type)
 
KLC15 KLC15 Stahlguss automatisierbar Anflansch (Lug Type)
 
KLC15 KLC15 Edelstahl automatisierbar Anflansch (Lug Type)
 
KLD16 KLD16 Sphäroguss automatisierbar Doppelflansch
 
KLD16 KLD16 Stahlguss automatisierbar Doppelflansch